Ref. : LA663

LA663
LA663
Diese Stifte ermöglichen eine ausgezeichnete Abkühlung von Kunststoffteilen oder eines mit den Stiften geformten Teilstücks. Sie können die Standardstifte nach DIN 1530, ISO 6751 direkt ersetzen.
Der Reibungskoeffizient, der dem der Bronze ähnlich ist, ist ausgezeichnet.
Mit diesen Stiften aus LAMAC erhalten Sie spektakuläre Ergebnisse im Formungszyklus und überhaupt keine Verfor- mung um die Stifte herum.

Zusammensetzung in %
Nickel: ……………………………….. 0,32 Aluminium: . max. 0,20 Mangan: …………………………. 0,14
Eigenschaften
Nobium: ……………………….. 0,30 Kupfer: ………………………… bleibt Eisen: ………………………………… 0,60
Silizium: …………………. Chrom: ……………………. Blei: ……………………………….
max. 0,30 max. 0,20 max. 0,11
Dichte: 7,85.?Wärmeleitfähigkeit bei 20 °C: 105 Wm°K-1; Wärmeausdehnungskoeffizient in °C von +20 bis 200 °C: 17,46 x 10-6. Kupferlegierung ohne Beryllium.?5 Mal leitfähiger als Stahl.?Bessere Qualität des Aussehens.?Einfache Bearbeitung.?Material: Kopf 180 HB – Gehäuse 180 HB.?DIN ISO 6751 (DIN 1530A).
Lieferzustand
90-98 HRB.?Maximale Gebrauchstemperatur 350 °C.



NomCode LugandPreis
Ejecteur tete cylindrique LAMAC (DIN 1530A)431251540,39
Ejecteur tete cylindrique LAMAC (DIN 1530A)431252047,02
Ejecteur tete cylindrique LAMAC (DIN 1530A)431253340,79
Ejecteur tete cylindrique LAMAC (DIN 1530A)431253547,40
Ejecteur tete cylindrique LAMAC (DIN 1530A)431255336,12
Ejecteur tete cylindrique LAMAC (DIN 1530A)431256649,88
Ejecteur tete cylindrique LAMAC (DIN 1530A)431257649,88
Ejecteur tete cylindrique LAMAC (DIN 1530A)431259662,23
Ejecteur tete cylindrique LAMAC (DIN 1530A)4312603113,14
Ejecteur tete cylindrique LAMAC (DIN 1530A)4312612115,61