LA 3247 - Kaltarbeitsstahl 4524

EN HS 2.9.1.8 (früher AFNOR Z110 DKCWV 9.8.4.2.1) - W.Nr 1.3247 - AISI M42

Livraison ≤ 300 HB
Lieferung ≤ 300 HB
Politur

Industrielle Anwendungen

Formteile.

Düseneinsätze, Anguss.

Scherenklingen.

Einsätze für Schneidwerkzeuge.

Keile, Rollen, Verschleißteile.

Chemische Zusammensetzung in %

CMnSiCrMoVWCoSPFe
Mini1,05--3,509,000,901,207,50--Base
Maxi1,150,400,704,5010,001,301,908,500,0300,030Base

Physikalische Eigenschaften bei 20 °C

Dichte : 8,1

Elastizitätsmodul E : 220 000 N/mm²

Poissonzahl V : 0,3

Wärmeausdehnungskoeffizient in m/m* °C
zwischen 20 °C und 100 °C
: 11,0 x 10-6
zwischen 20 °C und 200 °C : 11,5 x 10-6
zwischen 20 °C und 400 °C : 12,4 x 10-6

Wärmeleitfähigkeit bei 20 °C in W (m*k) : 20

Magnetisch

Lieferzustand

Material im geglühten Zustand geliefert ≤ 300 HB.

Ultraschallkontrolle nach EN 10228-3 Klasse 3.

Verwandlungsgrenze

- Ac1 : 830 °C, - Ac3 : 880 °C.

Schmieden

1200 °C - 950 °C gefolgt von einer langsamen und gesteuerten Abkühlung.

Glühen

950 °C / 850 °C, gefolgt von einer langsamen und gesteuerten Abkühlung, 15 °C/Stunde zwischen den beiden Werten.

Gebrauchseignung

Je nach durchgeführter Wärmebehandlung und gewünschten mechanischen Eigenschaften :

- Schnellarbeitsstahl, in Metallgussberufen zur Umformung von Kunststoffen, zum Zuschneiden, zum Stempeln und zum Kaltstempeln verwendet.

- Hohe Härtungsstärke.

- Hohe Verschleißfestigkeit.

- Hohe Nitrierbarkeit und Eignung für Oberflächenbearbeitungen.

- Schlechte Korrosionsbeständigkeit.

Eignung zum Schweißen

Nicht empfohlen.

Vergütungskurve

Muster behandelt auf Plättchen mit einer Dicke von 25 mm.

Wärmebehandlung

Härtung : - Vorwärmen 550 °C,
- Wärmen 830 °C,
- Wärmen zwischen 1000 et 1180 °C je nach gewünschter Härte
- Härtung unter Gasdruck, in Salzbädern oder mit Ölabschreckung.

Vergütung : 3 aufeinanderfolgende Vergütungen von mindestens 3 Stunden bei entsprechender Temperatur,
- erste Vergütung bei 550 °C,
- zweite Vergütung je nach gewünschter Härte zwischen 550 °C und 650 °C,
- dritte Vergütung an die Temperatur der zweiten Vergütung angepasst.

Polierbarkeit

Geeignet zum Glanzpolieren mit 6 Mikron.