Tragbares Härteprüfgerät LA4400

Versuchsprinzip

System mit separatem Aufprallsensor.

• Direkte Ablesung in Rockwell – Brinell – Vickers - Shore und Leeb auf digitales Display.

• Leicht und einfach zu benutzen.

• Messung in allen Stellungen.

• Stromversorgung: 2 Lithium-Batterien (CR2330).

Technische Daten

• Stoßkraft: 11 N/mm.

• Aufprallpunkt: Hartmetallkugel.

• Genauigkeit: 1,5 %, d. h. 1 HRC.

• Direkte Ablesung in: HRC-HRB-HB-HV-HL-HS.

• Härtebereich: 170 bis 960 HLD

• Anzeige: LCD-Bildschirm 128 x 64

• Schnittstelle: RS232 – USB

• Integrierter Speicher

• Betriebsdauer: 100 Stunden

• Abmessungen: 132 x 82 x 33 mm

• Gewicht: 600 Gramm

• Stromversorgung: 2 x AA 1,5 V

• Feuchtigkeit: < 90 %

• Einsatztemperatur: -10 bis + 40 °C

Lieferung mit Transportkoffer und folgendem Zubehör

• 1 Maßeinheit AHT200.

• 1 Fühler Typ D (Fühler DC, D+15, G, C, DL wahlweise).

• HLD-Muster ohne Zertifikat.

• 1 Nylon-Unterseite.

• 2 Batterien AA 1,5 V.

• 1 USB-Kabel.

• 1 Transfer-Software in Englisch.

• 1 Bedienungsanleitung in Französisch.

UKAS-Zertifikat beigefügt.

Gemäß Muster:

HV30 mit UKA-Zertifikat, nach BS-EN-ISO 6507-03, ASTM E90.